Administrative Assistenz* für den Standort Linz

scheme image

Die Sankt Barbara Hospiz GmbH betreibt in Linz seit 2016 das erste stationäre Hospiz in Oberösterreich. Das Hospiz bietet schwerstkranken Menschen Heimat für die letzte Lebenszeit. Unser Ziel ist die ganzheitliche Betreuung der Bewohner*innen und deren An- und Zugehörigen.
Für unser Team am Standort Linz suchen wir eine Administrative Assistenz* (Teilzeit mit 20 - 25 Wochenstunden).

Berufliche Qualifikation

  • Administrative und organisatorische Unterstützung im St. Barbara Hospiz
  • Terminkoordination, Telefonbetreuung und Postbearbeitung
  • Korrespondenzarbeiten - mit perfekten Rechtschreibkenntnissen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Planung von Abläufen
  • Organisation und Protokollierung von Meetings
  • Erfahrungen im Umgang mit schwerkranken und sterbenden Menschen erwünscht

Persönliche Qualifikation

  • Matura oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Büroorganisation
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Physische und psychische Stabilität
  • Sehr gute Microsoft Office Anwenderkenntnisse
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Diskretion und Loyalität
  • Rasche Auffassungsgabe mit hoher Koordinationsfähigkeit

Wir bieten

  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Bereich
Das Bruttojahresgehalt (Basis 40 Wochenstunden) beträgt mind. € 29.605,80. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Lebenslauf, Motivationsschreiben und Ausbildungsnachweisen senden Sie bitte per E-Mail an die Hospizleitung, Frau DGKP Rosemarie Kapplmüller, rosemarie.kapplmueller@barbara-hospiz.at bis 15. November 2021.
Für telefonische Auskünfte stehen wir Ihnen gerne unter der Nummer 0732/7676-5772 zur Verfügung.