Ausbildungsärztin*/Ausbildungsarzt* für die Physikalische Medizin und Rehabilitation

  • Wien
  • Vollzeit
scheme image

Informationen zur offenen Position

Das Herz-Jesu Krankenhaus ist die Fachklinik für Bewegung im Herzen Wiens mit hoher Expertise und Schwerpunkten wie Orthopädie, Rheumatologie, Osteologie, Akutgeriatrie und Schlafmedizin.

Die Abteilung für Physikalische Medizin und Rehabilitation steht für innovative Konzepte, welche Schmerzen, Beweglichkeit und Selbstständigkeit effizient und schnell verbessern und bestmöglich wiederherstellen. Diese Kompetenz und abteilungsübergreifende Kooperation, haben seit Beginn der Pandemie mehr als 400 Patient*innen mit post COVID-19-Syndrom durch Akut Intensive Rehabilitation (AIR) zu erheblich verbesserter Lebensqualität verholfen.
Sehen Sie Ihren medizinischen Schwerpunkt im Bereich Bewegungsmedizin, Schmerztherapie und der bestmöglichen Wiederherstellung von Lebensqualität und wollen unser evidenzbasiert agierendes Team zum Wohle der Patientinnen* und Patienten* verstärken? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Aufgabengebiet

  • Umfassende Versorgung unserer Patientinnen* und Patienten* unter Anleitung der Fachärztinnen*/-ärzte* auf allen Abteilungen des Hauses
  • Schlüssige Anamnese und Untersuchung, Diagnostik und zielgerichtete Therapieplanung sowie Evaluation des Therapieerfolges
  • Umfassender Erwerb fachärztlicher Kompetenz laut geltender Ausbildungsordnung
  • Wertschätzende und respektvolle Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen des Teams der eigenen und aller anderen Abteilungen

Ihre Qualifikationen

  • Ius practicandi als Arzt* oder Ärztin* für Allgemeinmedizin und Notarztdiplom (kann auch in den nächsten 6 Monaten nachgeholt werden)
  • Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Außergewöhnliche Lernbereitschaft und Fähigkeit zur kritischen Reflexion der aktuellen wissenschaftlichen Grundlagen und der Rahmenbedingungen für hervorragende medizinische Leistungen im österreichischen Gesundheitswesen
  • Resilienz und Kritikfähigkeit, Fähigkeit zur Aufrechterhaltung wertschätzender und konstruktiver Kommunikation in stressreichen Alltagssituationen.

Ihre Vorteile bei uns

Wir fördern Ihr Ankommen im Team durch:
  • gut strukturierte Einarbeitung und fachliches sowie persönliches Mentoring
  • Mitarbeit an bereichsübergreifenden, zukunftsrelevanten Projekten (z.B. Rapid Recovery, AIR-Projekt etc.)
  • ein familienfreundliches und kompetentes Arbeitsumfeld, welches von den Kolleginnen* und Kollegen* sehr geschätzt wird
  • eine zentrumsnahe Lage (U3 Kardinal-Nagl-Platz), gesicherte Fahrradabstellplätze
  • zahlreiche Maßnahmen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Unterstützung in der Führung einer Ordination
  • freundliches, sehr kooperatives und engagiertes, kompetentes Team
  • geregelte Arbeitszeiten ohne Nachtdienste und zahlreiche weitere Benefits (zB Sportangebote)
Das Jahresbruttogehalt beträgt auf Vollzeitbasis mind. € 54.426,68, bei möglicher Anrechnung von Vordienstzeiten entsprechend höher. 

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Religion, Familienverpflichtungen oder besonderen Bedürfnissen. Sie haben noch Fragen? 
Der Abteilungsvorstand Herr Prim. Dr. Gerhard Vavrovsky steht Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung. 
  • +43 1 7122684-4252
  • gerhard.vavrovsky@kh-herzjesu.at
  • Herz-Jesu Krankenhaus Wien, Baumgasse 20A, 1030 Wien