Der Vinzenz Pathologie Verbund umfasst die beiden Institute für Pathologie an den Standorten der Krankenhäuser der Barmherzigen Schwestern in Linz und Ried und versorgt diese, aber auch weitere, vor allem stationäre Einrichtungen mit Leistungen im Bereich der Klinischen Pathologie, der Molekularbiologie sowie der Mikrobiologie und Infektionsdiagnostik auf höchstem Qualitätsniveau. 

WIR SUCHEN EINE*N

Bereichshelfer*in

für unser
Institut für Pathologie, Mikrobiologie und molekulare Diagnostik
am Standort Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern
Ried/Innkreis
20 Wochenstunden, Eintritt ab März 2023

Hauptaufgaben

  • Annahme, Kontrolle und Versorgung von Lieferungen diverser Firmen
  • Botengänge innerhalb des Krankenhauses
  • Versand von Probengebinden an niedergelassene Ärzte
  • Bestellungen (Dienstkleidung, Materialwirtschaft, Apotheke)
  • Aussortieren und Entsorgen von Probenmaterial in den Labors
  • Archivierung von Probenmaterial
  • Temperaturüberwachung von Geräten
  • Hilfstätigkeiten im Laborbetrieb
  • Reinigungstätigkeiten (Arbeitsplätze, Kühlschränke, Sozialraum)


Anforderungen

  • Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Computergestütztes Arbeiten
  • Vorkenntnisse im medizinischen Bereich erwünscht, aber nicht Voraussetzung


Wir bieten

  • eine attraktive, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Laboreinrichtung der Vinzenz Gruppe (Vinzenz Pathologieverbund) am Standort Ried/I.
  • einen Aufgabenbereich in einem modernen Arbeitsumfeld mit kollegialem Klima


Die Entlohnung erfolgt nach Kollektivvertrag und beträgt € 1.908,70 brutto monatlich (KV 2022) auf Basis Vollzeit exklusive Zulagen. 

Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Kornelia Walser, E-Mail: kornelia.walser@pathologieverbund.at, Tel: +43 7752 602 92431, zur Verfügung.