Bereichsleiter*in Radiologietechnologie

scheme image

Informationen zur offenen Position

Als Fachklinik hat sich das St. Josef Krankenhaus Wien auf verschiedene medizinische Bereiche spezialisiert: ein Eltern-Kind-Zentrum bestehend aus einer großen Gynäkologie/Geburtshilfe und einer Kinderabteilung/ Neonatologie. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Behandlung von Tumorerkrankungen in Abteilungen für Innere Medizin/Onkologie, Allgemeinchirurgie, Plastische Chirurgie und in einem Brustgesundheitszentrum. Gemäß unserem Leitmotiv „Gesundheit kommt von Herzen“ steht bei uns immer der Mensch im Mittelpunkt.
 
Wir suchen zur Verstärkung unseres engagierten Teams eine erfahrene Führungskraft für den Bereich Radiologietechnologie. Es erwartet Sie eine interessante, fachlich vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer aufstrebenden Abteilung.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Umsetzung strategischer Ziele in der Linienverantwortung
  • Personal- und Informationsmanagement nach den Richtlinien des Hauses
  • Sicherstellung eines reibungslosen und ökonomischen Ablaufs der radiologischen Versorgung unserer Patient*innen mit digitaler Radiographie, Mammographie/Tomosynthese sowie Computertomographie
  • Eigenverantwortliche Durchführung aller radiologisch-technischen Untersuchungen
  • Bereitschaft zur Leistung von Nacht- und Wochenendbereitschaftsdiensten
  • Wirtschaftliches Führen des Bereiches (Dienstplanung, Material- und anderer Ressourceneinsatz)
  • Direkte kollegiale krankenhausübergreifende Zusammenarbeit mit den Bereichsleitungen RT der Vinzenzgruppe
  • Aktive Gestaltung eines guten Arbeitsklimas und Vermittlung eines werteorientierten Berufsbildes

Ihre Qualifikationen

  • Abschluss der Ausbildung als Radiologietechnolog*In
  • Einschlägige Berufserfahrung – idealerweise schon gepaart mit erster Führungsverantwortung
  • Kompetenzen und Erfahrung in mitarbeiterorientierter Führung, Planung und Organisation
  • Zugewandter und wertschätzender Umgang mit Patient*Innen sowie Mitarbeiter*Innen

Ihre Vorteile bei uns

  • Ein krisensicherer Arbeitsplatz in einem werteorientierten Unternehmen
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima und kompetente professionelle Zusammenarbeit
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Vergünstigungen und gesundheitsfördernde Angebote
  • Fokus auf gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Bezahlte Mittagspause, vergünstigtes Essen – bei uns wird frisch gekocht
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung
Das monatliche Bruttogehalt beträgt mindestens €  3.816,44,-- (Vollzeit, 38 Wochenstunden).
Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Frau Birgit Pirka, MSc (leitende RT) und Prim. Univ. Prof. Dr. Wolfgang Schima (Vorstand der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie) zur Verfügung. 
  • birgit.pirka@sjk-wien.at
  • +43 1 87844- 1411
  • St. Josef Krankenhaus Wien, Auhofstraße 189, 1130 Wien
oder
  • wolfgang.schima@khgh.at
  • +43 664 88419994