Unser Schwerpunktkrankenhaus erfüllt mit 430 Betten einen umfassenden Versorgungsauftrag für die Region Innviertel.
www.bhsried.at

 

Wir suchen eine

Bereichsleitung Pflege (w/m)

40 Wochenstunden, ab 01.02.2020, Standort Ried

Als Schwerpunktkrankenhaus für die Region Innviertel erfüllen wir unseren umfassenden Versorgungsauftrag mit ausgeprägter Patientenorientierung, hohen Pflegestandards sowie einer wertschätzenden und partnerschaftlichen Arbeitsatmosphäre. Als Bereichsleitung in der Pflege erwartet Sie eine interessante, fachlich vielseitige und herausfordernde Tätigkeit, bei der Sie die Möglichkeit haben in einem engagierten und professionellen Führungsteam die Gegenwart und die Zukunft unseres Hauses mitzugestalten.


Hauptaufgaben

  • Gesamtverantwortung für den jeweiligen Pflegebereich im Haus
  • Entwicklung der Pflegestrategie sowie Sicherstellung der Pflegequalität
  • Führung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Personalmanagement (Personalrekrutierung und Personalentwicklung) sowie Dienstplanverantwortung (Personaleinsatzplanung) im jeweiligen Bereich
  • Sicherstellung einer patienten- und mitarbeiterorientierten Ablauforganisation
  • Einhaltung von Kennzahlen sowie Verantwortung für effiziente Prozesse und einen optimalen Ressourceneinsatz
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären und interprofessionellen Team
 

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung sowohl in der Gesundheits- und Krankenpflege als auch Hochschulausbildung im Pflegemanagement
  • Weiterbildung nach § 64 GuKG vorausgesetzt, Weiterbildung nach § 72 GuKG erwünscht
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Führungserfahrung
  • Organisations- und Entscheidungsstärke sowie lösungsorientiertes Handeln
  • Interdisziplinär vernetztes Denken und strukturierte Arbeitsweise
  • Wertschätzende Grundhaltung im Umgang mit Mitarbeitenden, Kollegenschaft, Patientinnen und Patienten
  • Kommunikations-, Konflikt- und Selbstreflexionsfähigkeit
  • Hohes Engagement und Eigenverantwortung sowie ausgeprägtes Zeitmanagement
 

Wir bieten Ihnen

  • Eigenverantwortliche Tätigkeit innerhalb eines breiten, interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenfeldes
  • Intensive Einschulung durch eine Mentorin/einen Mentor
  • Ein werteorientiertes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Gute interprofessionelle und langfristige Zusammenarbeit
  • Umfangreiche und interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Benefits:

Das Gehalt beträgt mind. € 3.506,60/Monat für 40 Wochenstunden. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal, an das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried. Für Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Mag. Birgit Fritz, BScN unter (0043)-(0)7752/602-3001 gerne zur Verfügung.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen