Biomedizinische*r Analytiker*in für die Gewebebank (40h/Woche)

  • Linz
  • Medizin, Pharmazie, Labor
  • Technische Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme image

Unser Auftrag

Das Ordensklinikum Linz gehört mit seinen spitzenmedizinischen Schwerpunkten zu den führenden Spitälern des Landes. Neben medizinischer Kompetenz zeichnet uns der Umgang miteinander und mit den Patient*innen aus. Dieser ist geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit und einer gelebten Gemeinschaft. Werden Sie Teil von etwas Größerem.

Ihr Aufgabengebiet

  • Präparation von Zellen (Knochenmark, periphere Stammzellen, Spenderlymphozyten, mononukleäre Zellen für die CAR-T Herstellung)
  • Kryokonservierung von Zellen
  • Wiederaufbereitung von gefrorenen Zellen für die Transplantation
  • Waschen von aufgetauten Zellen (fallweise)
  • Probenentnahme und Qualitätskontrolle von Zellprodukten lt. SOP
  • Vitalitätstests
  • Überwachung und Funktionskontrolle von medizinischen Spezialgeräten
  • Lagerüberwachung und Stickstoff-Handhabung
  • Abfertigen von Knochenmarkausstrichen inkl. Versandvorbereitung
  • Medizinische Dokumentation

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Ausbildung als biomedizinische*r Analytiker*in
  • Erfahrung auf dem bzw. Interesse für das Gebiet der Hämatologie, Verarbeitung von Blutkomponenten, Serologie, Molekularbiologie oder Zellkultur wünschenswert
  • Bereitschaft zum Erlernen aller Fertigkeiten und zur Weiterbildung in diesem Aufgabengebiet
  • Flexibilität in punkto Arbeitszeit bei erhöhtem Arbeitsanfall
  • Teamfähigkeit

Ihre Vorteile im #teamordensklinikum

  • ein kleines, nettes und engagiertes Team
  • Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Arbeitszeiten von Montag bis Freitag (keine Nacht- oder Wochenenddienste!)
Für diese Stelle bieten wir ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 42.907,20 abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung. Die Anstellung erfolgt am Standort der Elisabethinen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Fr. Laura Burgstaller, BSc.

Für fachliche Fragen stehen Ihnen gerne Frau OÄ Dr. Veronika Buxhofer-Ausch (veronika.buxhofer-ausch@ordensklinikum.at Tel.0732/7676-4409) und Frau Anneliese Kolb (anneliese.kolb@ordensklinikum.at Tel. 0732/7676-3354) zur Verfügung.