DGKP* für die Anästhesie Intensiv

  • Ried
  • Voll/Teilzeit
  • Monatsgehalt: 3.064 - 3.370 EUR
scheme image

Bei uns spielen Sie eine tragende Rolle.

Im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Ried versorgen Sie unsere Patient*innen auf höchstem Niveau. Wir sind ein modernes Versorgungszentrum mit 430 Betten und überzeugen als Schwerpunktspital mit einem breiten medizinischen Leistungsspektrum.
Bei unseren Mitarbeiter*innen legen wir großen Wert auf eine hohe fachliche Qualifikation, Engagement und Freude an der Arbeit. Was bei uns zählt, ist sich mit Ideen und Talenten einzubringen.
Die Anästhesie Intensiv ist eine interdisziplinäre Intensivstation der Kategorie 3 - in einem räumlichen Verbund und Kompetenzzentrum gemeinsam mit der Inneren Intensiv und der Stroke Unit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine DGKP* in einem Beschäftigungsausmaß zwischen 32 bis 40 Wochenstunden.

Ihr neuer Job

  • Eigenverantwortliche und selbständige Pflege und Betreuung von Patient*innen, die eine intensivmedizinische Behandlung benötigen
  • Erkennen und Beherrschen von Notfallsituationen
  • Fach- und sachgerechtes Bereitstellen und Bedienen aller notwendigen Geräte 

Ihre Qualifikationen

  • Verantwortungsbewusste, eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit 
  • Teamorientierung sowie Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Berufserfahrung als DGKP* bzw. Praxis in der Intensivpflege von Vorteil – wir freuen uns allerdings auch über Bewerbungen von Berufseinsteigern
  • Vorzugsweise abgeschlossene Sonderausbildung Intensivpflege bzw. Bereitschaft diese innerhalb von 5 Jahren zu absolvieren
  • Nachweis der Immunität bei Masern, Mumps, Röteln und Varicellen

Ihre Vorteile bei uns

  • Persönliche und strukturierte Einschulung
  • Ein professionelles Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und umfangreiches Aufgabengebiet 
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima und gute interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Die Möglichkeit sich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln
  • Zahlreiche Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
Das monatliche Bruttogehalt liegt zwischen € 3.064,90 und € 3.370,70. Das maximale Bruttogehalt bezieht sich auf eine einschlägige und anrechenbare Berufserfahrung von 8 Jahren.
 

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Mag. Marlene Geisberger zur Verfügung. 
  • Frau Mag. Marlene Geisberger
  • (0043)-(0)7752/602-3019