DGKP* für die Palliativstation

  • Ried
  • Voll/Teilzeit
  • Monatsgehalt: 3.047,90 - 3.362,40 EUR
scheme image

Informationen zur offenen Position

Im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Ried versorgen Sie unsere Patient*innen auf höchstem Niveau. Wir sind ein modernes, zukunftsorientiertes Versorgungszentrum mit 430 Betten und überzeugen als Schwerpunktspital mit einem breiten medizinischen Leistungsspektrum.

Wir sind auf der Suche nach einer DGKP* im Ausmaß von ca. 30 Wochenstunden für die Palliativstation. Im Mittelpunkt unserer Betreuung steht die Lebensqualität der Patient*innen und ihrer Angehörigen. Unser Ziel ist eine Linderung der Beschwerden und, wenn möglich, eine Entlassung in die vertraute Umgebung. 

Unser Team aus DGKP*, PA*, Sozialarbeiter*innen, ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen legt großen Wert auf Zusammenarbeit. Ein gutes Miteinander und gegenseitige Unterstützung im interprofessionellen Team sind uns wichtige Werte, welche fest verankert sind. 

Ihr Aufgabengebiet

  • Einfühlsame und fachlich kompetente Betreuung und Pflege von Palliativ-Patient*innen
  • Begleitung der Angehörigen
  • Psychosoziale und palliativpflegerische Beratung
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team 

Ihre Qualifikationen

  • Bereitschaft zur intensiven Begegnung mit schwerkranken Menschen und der Auseinandersetzung mit der Thematik Sterben, Tod und Trauer
  • Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit
  • Hohe soziale und emotionale Kompetenz
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Vorzugsweise abgeschlossene Palliative Care Ausbildung bzw. Bereitschaft, diese zu absolvieren

Ihre Vorteile bei uns

  • Persönliche und strukturierte Einschulung und Einarbeitung
  • Individuelle Förderung der fachlichen Interessen und Schwerpunkte
  • Betriebliche Gesundheitsförderung mit zahlreichen Fitness- und Entspannungsangeboten
  • Familienfreundliche Strukturen, Betriebskrabbelstube und -kindergarten sowie Tagesmütter*
Das monatliche Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden liegt zwischen € 3.047,90 und € 3.362,40 (lt. Kollektivvertrag).
Das maximale Bruttogehalt bezieht sich auf eine einschlägige und anrechenbare
Berufserfahrung von 8 Jahren.


 

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Frau Marlene Geisberger bzw. Frau Margit Sterrer zur Verfügung. 
  • Frau Mag. Marlene Geisberger
  • Recruiting
  • (0043)-(0)7752/602-3019
  • Frau Margit Sterrer
  • Bereichsleitung
  • (0043)-(0)7752/602-84886