Dokumentationsassistenz Orthopädie*

  • Barmherzige Schwestern Krankenhaus Ried
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Voll/Teilzeit
  • Monatsgehalt: 2.138,10 - 2.315,10 EUR
  • Publiziert: 16.01.2023
scheme image

Wir bieten Raum, um sich zu entfalten.

Im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Ried versorgen Sie unsere Patient*innen auf höchstem Niveau. Wir sind ein modernes Versorgungszentrum mit 422 Betten und überzeugen als Schwerpunktspital mit einem breiten medizinischen Leistungsspektrum.

Bei unseren Mitarbeiter*innen legen wir großen Wert auf eine hohe fachliche Qualifikation, Engagement und Freude an der Arbeit. Was bei uns zählt, ist sich mit Ideen und Talenten einzubringen.

Die ausgeschriebene Position steht ehestmöglich zur Verfügung. Das Beschäftigungsausmaß kann flexibel im Bereich zwischen 20 und 30 Wochenstunden gewählt werden. Bis Sommer 2023 kann auch eine Vollzeitanstellung im Sinne einer besseren Einschulung angeboten werden.

Bitte teilen Sie uns in der Bewerbung das bevorzugte wöchentliche Stundenausmaß nach Abschluss der Einschulung mit und ob Sie eine Vollzeitanstellung zu Beginn anstreben, danke!

Das Team der Orthopädie freut sich auf Ihre Bewerbung und die zukünftige Zusammenarbeit!

Ihr Aufgabengebiet

  • Administrative Tätigkeiten für die Fachabteilung (Kodierung, Eingaben im OP-Programm,  Bearbeitung von Reha-Anträgen etc.)
  • Umfassende Dokumentationsaufgaben inkl. Datenmanagement für diverse Studien & Zertifizierungen
  • Eigenverantwortliche Assistenz- und Organisationstätigkeiten für die Führungsebene der Fachabteilung
  • Erfassung, Einordnung und Sammlung des medizinischen Datenmaterials
  • Strukturierte Auf- und Nachbereitung der medizinischen Daten und Fachentscheidungen

Ihre Qualifikationen

  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen bzw. medizinischen Bereich von Vorteil
  • Versierter Umgang mit MS Office inkl. professioneller Anwendung des 10-Finger-Systems
  • Sehr gute Rechtschreibkenntnisse
  • Strukturierte Vorgehensweise im Falle von Arbeitsspitzen
  • Genauer und selbstständiger Arbeitsstil
  • Zuverlässigkeit, Diskretion und Eigeninitiative
  • Organisationstalent und hohe Kommunikationsfähigkeit

Ihre Vorteile bei uns

  • Attraktives Aufgabenfeld mit interessanten Tätigkeiten
  • Persönliche und strukturierte Einschulung bzw. Einarbeitung
  • Selbstständiger Arbeitsbereich
  • Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (wie Yoga, Rückenschule, Gesunde Jause etc.)
  • Lebensphasenorientierte Personalpolitik
Das monatliche Bruttogehalt liegt zwischen € 2.138,10 und € 2.315,10 (lt. Kollektivvertrag). Das maximale Bruttogehalt bezieht sich auf eine einschlägige und anrechenbare Berufserfahrung von 8 Jahren.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Herr Hermann Horner, M.Sc. gerne zur Verfügung. 
  • +43 7752 602-3035
  • Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried, Schlossberg 1, 4910 Ried im Innkreis