Ehrenamtliche Demenzbegleiter*innen

  • Wien
  • Stundenweise
scheme image

Informationen zur ehrenamtlichen Tätigkeit

Für Menschen mit dementiellen Erkrankungen stellt ein Krankenhausaufenthalt eine besondere Herausforderung dar. Unsere ehrenamtliche Demenzbegleiter*innen geben den Patient*innen in der ungewohnten Umgebung Orientierung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort ehrenamtliche Demenzbegleiter*innen für die Patient*innenbetreuung auf den allgemein-internistischen Stationen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sozialbegleitung von Demenzkranken im klinischen Alltag, DASEIN und HALT GEBEN
  • Beschäftigung der Patient*innen während des stationären Aufenthaltes (Gespräche führen, Spazieren gehen oder Vorlesen)
  • Zusammenarbeit und Reflexion im interprofessionellen Team

Ihre Qualifikationen

  • Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich Demenz
  • Werteorientierte Haltung und Verschwiegenheit
  • Empathie und die Fähigkeit zum individuellen Umgang mit Patient*innen
  • Mindestens einjährige kontinuierliche Tätigkeit

Ihre Vorteile bei uns

  • Flexible Einsatzzeit nach prospektiver Planung
  • Begleitung durch Ehrenamtskoordinator*in
  • Anerkennung als Teammitglied
  • Supervision/Mitarbeiter*innenseelsorge
  • Mitarbeiter*innenveranstaltungen, Fortbildungsmöglichkeiten im Rahmen der innerbetrieblichen Fortbildung und zahlreiche Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Rechtssicherheit durch Haftpflicht- und Unfallversicherung
  • Schriftliches Ehrenamtszeugnis
  • Gestütztes Mittagsmenü (Preis € 2,70)

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben freuen wir uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal.
Im Falle von Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektion gerne zur Verfügung.
 
  • Krankenhaus Barmherzige Schwestern Wien, Stumpergasse 13, 1060 Wien
  • z.H. Ehrenamtskoordinatorin Fr. Sonja Buchberger / Fr. Jeannette Endl-Hansy
  • ✉️ pflegeteam.wien@bhs.at
  • ☎  +43 1 59988 3100