Das Ordensklinikum Linz der Barmherzigen Schwestern und der Elisabethinen bietet eine hochwertige Krankenhausmedizin mit spitzenmedizinischen Schwerpunkten. Mehr als 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam daran, der Not der Zeit zu begegnen, um Menschen wieder froh zu machen.
www.ordensklinikum.at

Wir suchen eine/einen

Fachärztin / Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Beschäftigungsausmaß: Teilzeit, Standort Linz


Die standortübergreifende Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe in den Krankenhäusern der Barmherzigen Brüder und der Barmherzigen Schwestern ist eine der größten gynäkologisch-geburtshilflichen Abteilungen Österreichs. Diese umfasst das gesamte gynäkologische Spektrum und stellt gleichzeitig - durch Beibehaltung der beiden Standorte - eine hohe Spezialisierung und eine persönliche Medizin „ganz nah am Menschen“ sicher: Während bei den Barmherzigen Brüdern die Themen Geburtshilfe, benigne Gynäkologie und gynäkologische Tagesklinik angeboten werden, sind die Barmherzigen Schwestern das zweitgrößte gynäkologische Tumorzentrum und das größte Beckenbodenzentrum Österreichs. Die Tätigkeit erfolgt in beiden Häusern das Dienstverhältnis ist am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Linz angesiedelt.

Hauptaufgaben

  • Ambulante Versorgung der zugewiesenen Patientinnen und Patienten
  • Selbständige chirurgische Versorgung von Patientinnen und Patienten auf Facharztniveau nach den operativen Richtlinien
  • Turnusmäßige Stationsführung
  • Nachtdienste in Abstimmung mit den Kolleginnen und Kollegen der Abteilung

Anforderungen

  • Abgeschlossene fachärztliche Ausbildung für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Identifizierung mit der Wertehaltung eines christlichen Krankenhauses

Wir bieten

  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einer wertschätzenden Umgebung
  • Finanzielle Unterstützung für Kongress- und Fortbildungsbesuche
  • Günstige Verpflegungs-, Wohn- und Parkmöglichkeiten
  • Bei Bedarf Kinderkrippen- und anschließend Kindergartenplätze

Für diese Stelle bieten wir bei 24 Wochenstunden ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 43.935,24  gemäß dem KV der oberösterreichischen Ordensspitäler.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal der Barmherzigen Schwestern, z.Hd. Herrn Joachim Liebisch.
Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Prim. Univ.- Doz. Dr. Lukas Hefler (lukas.hefler@ordensklinikum.at) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

EIN UNTERNEHMEN DER VINZENZ GRUPPE
UND DER ELISABETHINEN