Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Wien-Gumpendorf ist ein angesehenes, modernes Unternehmen der Vinzenz Gruppe. Unsere Patientinnen und Patienten betreuen wir professionell, persönlich und herzlich.
www.bhswien.at

 
Wir suchen eine/n

Fachärztin/-arzt für Innere Medizin
mit Additivfach Kardiologie

40 Wochenstunden, Standort Wien

Im Rahmen der Umsetzung der Strategie der Vinzenz Gruppe soll der Schwerpunkt unserer Abteilung auf dem Gebiet der invasiven und nicht invasiven Kardiologie weiter ausgebaut werden.

Hauptaufgaben

  • Versorgung von Patienten mit Erkrankungen aus einem breiten Spektrum der Inneren Medizin
  • Tätigkeit in zahlreichen Bereichen der nicht invasiven Kardiologie sowie an der Intensivstation (ICU Stufe 2)
  • Stärkung unserer Expertise im Bereich der invasiven Kardiologie

Anforderungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung als Kardiologe mit Vorkenntnissen auf dem Gebiet der invasiven Kardiologie
  • Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz in Einklang mit den Werten der Vinzenz Gruppe
  • Bereitschaft zur eigenen fachlichen Weiterentwicklung sowie Übernahme von Ausbildungsverantwortung

Wir bieten Ihnen

  • eine attraktive und vielseitige klinische Aufgabe mit der Möglichkeit der eigenverantwortlichen Tätigkeit
  • ein wertschätzendes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten des Entwicklungsprozesses unserer Abteilung im Rahmen der Strategie der Vinzenz Gruppe
  • zahlreiche Benefits:

Das Jahresbruttogehalt beträgt bei Vollzeitbeschäftigung mindestens € 74.578,-- und ist je nach individuell anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher. Nacht- und Sonntagszulagen sowie Sonderklassegelder werden gesondert abgegolten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen
Herr Prim. Dr. Martin Frömmel unter Martin.Froemmel@bhs.at zur Verfügung.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen