Fachärztin*/Facharzt* für Nuklearmedizin

  • Ried
  • Berufserfahrung
scheme image

Wir bieten ein Umfeld, das verbindet.

Das Ordenskrankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried, ein Unternehmen der Vinzenz Gruppe, ist eine der bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen im Innviertel. Mit 18 medizinischen Abteilungen und Instituten werden jährlich rund 122.000 stationäre und ambulante Patient*innen auf höchstem medizinischen Niveau versorgt. Mit unseren Leistungen gewährleisten wir eine qualitativ hochwertige, moderne Versorgung unserer Region, sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich.
Bei unseren Mitarbeiter*innen legen wir großen Wert auf eine hohe fachliche Qualifikation, Engagement und Freude an der Arbeit. Was bei uns zählt, ist sich mit Ideen und Talenten einzubringen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Diagnostische und therapeutische Patient*innenversorgung
  • Durchführung von Radionuklidtherapien im ambulanten Setting
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen klinischen Fächern in Tumorboards
  • Kontinuierliche Teilnahme an vom Unternehmen geförderten Fort- und Weiterbildungen (intern und extern)
  • Interesse an nuklearmedizinischen Verfahren (PET/CT, konventionelle nuklearmedizinische Untersuchungen in folgenden Fachgebieten: Innere Medizin, Thyreologie, Orthopädie, Kardiologie, Neurologie, Onkologie, Gastroenterologie,...)

Ihre Qualifikationen

  • Fachärztin*/Facharzt* für Nuklearmedizin
  • Fundierte Berufserfahrung in der Nuklearmedizin
  • Hohe soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zu interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit
  • Aktives Engagement in fachlicher Fort- und Weiterbildung
  • Identifizierung mit der Wertehaltung eines christlichen Krankenhauses

Ihre Vorteile bei uns

  • Attraktive und abwechslungsreiche Arbeit
  • Vielseitiges, verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Breites therapeutisches und diagnostisches Spektrum
  • Eigenständiges Institut mit zwei Standorten ab Jänner 2024 (konventionelle Nuklearmedizin am Standort BHS Ried, PET/CT am Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Wels)
  • Hauseigenes Labor
  • Zusammenarbeit in einem großartigen Team mit hoher fachlicher und menschlicher Kompetenz
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Eine Kultur, in der Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gelegt wird
  • Großzügige Unterstützung bei fachspezifischen und fachübergreifenden Fort- und Weiterbildungen

Das monatliche Bruttogehalt beträgt mind. € 7.740,70 zzgl. Abgeltung von Diensten und Überstunden sowie anteiliger Sonderklassegebühren (gemäß Richtlinie der Ärztekammer OÖ). Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal.

Für fachliche Fragen steht Herr Prim. Dr. Harald Pesl, Abteilungsleiter der Nuklearmedizin, gerne zur Verfügung.

Abteilungsleiter Nuklearmedizin
Prim. Dr. Harald Pesl
+43 (7752) 602-84811

Personalmanagement - Referat Ärzte & DoctorsPoint
Frau Tina Thalbauer
+43 (7752) 602-3018