Die „SANTESIS Technisches Gebäudemanagement und Service GmbH“ beschäftigt sich speziell mit Technik und Serviceleistungen im Gesundheitswesen. Unsere Stärke ist die ganzheitliche Betreuung von Immobilien und Servicebereichen im Gesundheitswesen.

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine*n

HR-Generalist*in 

im Ausmaß von mindestens 30 Wochenstunden, Dienstort Linz oder Wien

Dienstort

Linz

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner*in bei allen arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Themen und Fragestellungen für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte
  • Durchführung der gesamten HR-Administration (Ein- und Austritte, Dienstverträge, Dienstzeugnisse, …)
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Abwicklung des gesamten Bewerber*innenmanagements
  • Enge Zusammenarbeit mit der externen Lohnverrechnung
  • Mitarbeit und Unterstützung der Geschäftsleitung bei strategischen HR-Projekten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Betriebsvereinbarungen und sonstigen betrieblichen Regelungen
  • Weiterentwicklung der HR-Prozesse
  • Direkter Kontakt zur Arbeitnehmer*innenvertretung, Kontakt mit Behörden und Ämtern
  • Teilnahme an HR-Netzwerktreffen der gesamten Gruppe

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung, idealerweise Studium mit Schwerpunkt HR
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im HR Bereich (vorzugsweise Metallgewerbe)
  • Sehr gute Kenntnisse des österreichischen Arbeits- und Sozialversicherungsrechts
  • Serviceorientiertes Auftreten, Beratungskompetenz und Hands-on Mentalität
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikationsstärke
  • Hohe Sozialkompetenz, Loyalität, Teamfähigkeit und Reisebereitschaft in Österreich
  • Sehr gute EDV-/Office- und idealerweise SAP-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem modernen Arbeitsumfeld, gute Weiterbildungsmöglichkeiten und Mitarbeit in einem dynamischen Unternehmen, sowie zahlreiche Benefits.

Gemäß § 9 Gleichbehandlungsgesetz teilen wir mit, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt auf Basis Vollzeit (KV Metallgewerbe für Angestellte, VG IV) je nach Qualifikation und Berufserfahrung zwischen
€ 2.682,80 und € 3.782,74 brutto beträgt.
 
Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung direkt über
unser Karriereportal an: SANTESIS Technisches Gebäudemanagement und Service GmbH, an die Geschäftsführung Hr. Herbert Atzlinger, MBA, MAS, Herrenstraße 12, 4010 Linz. www.santesis.at