Hebamme*

  • Ried
  • Vollzeit
  • Monatsgehalt: 3.064 - 3.370 EUR
scheme image

Wir bieten Raum, um sich zu entfalten.

Im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Ried versorgen Sie unsere Patient*innen auf höchstem Niveau. Wir sind ein modernes Versorgungszentrum mit 430 Betten und überzeugen als Schwerpunktspital mit einem breiten medizinischen Leistungsspektrum.
Bei unseren Mitarbeiter*innen legen wir großen Wert auf eine hohe fachliche Qualifikation, Engagement und Freude an der Arbeit. Was bei uns zählt, ist sich mit Ideen und Talenten einzubringen.

Wir sind ein motiviertes, interdisziplinäres Team von Hebammen*, Ärzt*innen und DGKP*/DKKP* mit familiären Betriebsklima, das sich um ca. 800 Geburten pro Jahr kümmert. Da der Erfolg unseres Hauses auch maßgeblich auf unseren Mitarbeiter*innen, gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung beruht, ist unsere Arbeit von unserem Leitgedanken den Menschen mit Zuwendung, Respekt und Menschlichkeit zu begegnen, geprägt. 

Ihr Aufgabengebiet

  • Engagement, selbständiges und verlässliches Arbeiten mit Erfahrungen in verschiedenen Gebärpositionen
  • Betreuung von werdenden Eltern/Müttern vor, während und nach der Geburt
  • Bei Interesse ein kreatives und aktives Mitarbeiten an Geburtsvorbereitungskursen
  • Flexible Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in der Berufsausübung als Hebamme, z.B. Kombination mit freiberuflicher Tätigkeit

Ihre Qualifikationen

  • Fachliche Qualifikation, Flexibilität, Belastbarkeit und Freude an der Teamarbeit und in der Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Verantwortungsbewusste, kreative und konstruktive Mitarbeit
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • Nachweis der Immunität bei Masern, Mumps, Röteln und Varicellen

Ihre Vorteile bei uns

  • Attraktive Anstellungsbedingungen wie eine freie Dienstplaneinteilung, um Beruf und Freizeit besser vereinbaren zu können
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einer familiär geführten Geburtenabteilung 
  • Eine sorgfältige Einarbeitung durch ausgebildete Praxisanleitung
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung 
  • Ein offenes Ohr für neue Ideen und Versionen, welche wir gerne annehmen und bearbeiten

Das monatliche Bruttogehalt liegt zwischen € 3.064,90 und € 3.370,70 (lt. Kollektivvertrag).
Das maximale Bruttogehalt bezieht sich auf eine einschlägige und anrechenbare
Berufserfahrung von 8 Jahren.

 

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Mag. Marlene Geisberger zur Verfügung. 
  • Frau Mag. Marlene Geisberger
  • (0043)-(0)7752/602-3019