Hebamme*

scheme image

Informationen zur offenen Position

Im Rahmen unseres etablierten Eltern-Kind-Zentrums, bestehend aus einer großen Geburtshilfe und einer Kinderabteilung mit Neonatologie, bieten wir ein breites Angebot rund um die Themen Schwangerschaft und Geburt. Mit dem Ausbau ist eine Erweiterung der Geburtskapazitäten umgesetzt, wodurch das St. Josef Krankenhaus zu dem größten Geburtszentrum Wiens geworden ist. Zur Verstärkung unseres Teams im Kreißzimmer suchen wir eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in im Ausmaß von 40 Wochenstunden.

Ihr Aufgabengebiet

  • Betreuung und Beratung von Schwangeren (CTG- und Hebammenambulanz)
  • Betreuung und Beratung von Gebärenden (Spontangeburten, Hebammengeburten, BEL und Gemini spontan, Frühgeburten, Sectiobetreuung, assistierte operative Entbindung, etc...)
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Ihre Qualifikationen

  • In Österreich anerkanntes Hebammendiplom bzw. FH-Bakkalaureatsstudiengang
  • Eintragung ins Österreichische Hebammenregister
  • Hohe Eigenverantwortung, Engagement und Lernbereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Patient*innen-, Team- und Serviceorientierung

Ihre Vorteile bei uns

  • Eine attraktive und verantwortungsvolle Aufgabe in einem zukunftsorientierten Krankenhaus
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima und gute interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Zahlreiche Vergünstigungen
  • Ermäßigtes Mittagessen – bei uns wird frisch gekocht
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung

Das monatliche Bruttogehalt beträgt mind. € 2.964,74,- für 40 Wochenstunden. Ihr tatsächliches Gehalt ist abhängig von Ihrer Berufserfahrung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Irene Richter, MSc zur Verfügung. 
  • irene.richter@sjk-wien.at
  • +43 1 87844-4360
  • St. Josef Krankenhaus Wien, Auhofstraße 189, 1130 Wien