Die HerzReha Bad Ischl bietet Prävention und Rehabilitationen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Heilverfahren nach Herzinfarkt und nach Herz- und Gefäßoperationen. Zusätzlich werden auch orthopädische und neurologische Probleme unserer Patient*innen mitbetreut.
www.herzreha.at

 

Wir suchen eine*n

IT-Administrator*in

Standort Bad Ischl

Als Rehabilitationszentrum für Herz-Kreislauferkrankungen und Fettstoffwechselstörungen bietet die HerzReha Bad Ischl innovative Lösungen und erzielt so nachhaltige Erfolge für rund 2000 Menschen pro Jahr.

Hauptaufgaben

  • Optimierung vorhandener und neuer Betriebssysteme
  • Wartungs- und Servicearbeiten an unseren Anlagen
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Störungsbehebung im laufenden Betrieb

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT (Lehre, HTL, FH, ...)
  • Einarbeiten in komplexe heterogene EDV-Landschaften
  • Kenntnisse von Programmiersprachen erwünscht
  • Selbständiges Arbeiten, hohe Eigenmotivation
  • Lösungsorientiertes, analytisches Denken

Wir bieten Ihnen

  • Eine attraktive und herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Fachliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum
  • Ein motiviertes interdisziplinäres Team
 
Das Bruttogehalt beträgt je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen € 2.150,-  und € 2.561,--/Monat für 40 Wochenstunden.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal, an die HerzReha Bad Ischl. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Frau Mag. Katharina Pointner unter katharina.pointner@herzreha.at oder 06132 27801 7080 gerne zur Verfügung.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.