Mitarbeiter*in Front Office/Patient*innenadministration in Teilzeit

scheme image

Informationen zur offenen Position

Wir sind Österreichs führende Spezialklinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, unser Angebot deckt die Orthopädie in ihrer gesamten Breite ab. Über 11.000 Operationen finden jährlich statt, rund 19.000 Patient*innen werden jährlich stationär aufgenommen. Als familienfreundliche Arbeitgeberin sind wir seit 2006 mit dem Zertifikat berufundfamilie ausgezeichnet.
 
Für unser Team der Patient*innenadministration sind wir auf der Suche nach einer* einen* neuen Mitarbeiter*in mit 25 Wochenstunden, von Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr.

Ihr Aufgabengebiet

  • Erteilen von allgemeinen, nicht-medizinischen Auskünften an Patient*innen und Angehörige*
  • Aufnahme von stationären Patient*innen (E-Card Abfrage, Entgegennahme von Anzahlungen)
  • Anmeldung ambulanter Patient*innen sowie Terminvereinbarungen für sämtliche Ambulanzen
  • Betreuung und Abrechnung der Kassenautomaten im Portier- und Ambulanzbereich
  • Erfassen und Aktualisieren von Patient*innendaten sowie Anlegen klinischer Pfade im Krankenhausinformationssystem (SAP) im Zuge der operativen Vorbereitung
  • Überwachung der Brandmeldeanlage, der zentralen Gebäudeleitstelle sowie des Schwesternotrufes der Ambulanz

Ihre Qualifikationen

  • Abschluss einer berufsbildenden Schule oder Lehre
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Grundkenntnisse in Englisch
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten, kundenorientierte Umgangsformen, sowie rasche Auffassungsgabe
  • Teamgeist
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse

Ihre Vorteile bei uns

  • Die Mitarbeit in einem modernen Haus mit einem wertschätzenden und kompetenten Umfeld
  • Persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • Work-Life-Balance
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiter*innenkonditionen im Speisesaal
  • Sehr gute Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Vinzenz Gruppe (sieben Krankenhäuser)
  • Die Möglichkeit in einem dynamischen Krankenhaus aktiv Veränderungsprozesse mitgestalten zu können
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem betriebsnahen Kindergarten (am Krankenhausgelände)
Das monatliche Bruttogehalt beträgt mind. € 1.521,16  für 25 Wochenstunden. Das tatsächliche Bruttogehalt berechnet sich auf Basis Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen stehen Ihnen MMag. Maria Mohrenberger und Mag. Daniela Klestil zur Verfügung.
  • 01 80182 - 3144
  • 01 80182 - 1504
  • Orthopädisches Spital Speising Wien, Speisinger Straße 109, 1130 Wien