Projektassistenz* für Human Resources

scheme image

Informationen zur offenen Position

Wir sind Österreichs führende Spezialklinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, unser Angebot deckt die Orthopädie in ihrer gesamten Breite ab. Über 11.000 Operationen finden jährlich statt, rund 19.000 Patient*innen werden jährlich stationär aufgenommen. Als familienfreundliche Arbeitgeberin sind wir seit 2006 mit dem Zertifikat berufundfamilie ausgezeichnet.

Wir suchen  zur kompetenten Unterstützung des HR eine* strukturierte und engagierte Projektassistenz* in Teilzeit mit 20 Wochenstunden.
 

Ihr Aufgabengebiet

Sie übernehmen proaktiv das eigenständige Abwickeln von HR-Projekten, unterstützen bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der HR-Standards und Prozesse. Darüber hinaus wirken Sie bei der Entwicklung von neuen Personalentwicklungsformaten und –konzepten mit und unterstützen die HR-Leitung auch in organisatorischen und administrativen Belangen.

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung, Studium (Wirtschaft oder Gesundheitsmanagement) von Vorteil
  • Einschlägige Berufserfahrung im HR wünschenswert
  • Grundkenntnisse des österreichischen Arbeitsrechts sowie in der Lohnverrechnung sind von Vorteil
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten, analytische Denkweise, proaktiver eigenverantwortlicher Arbeitsstil, Teamfähigkeit, hohe Strukturiertheit und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen und Systemen
  • Professionalität, Loyalität und Genauigkeit zeichnen Sie aus
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (SAP, MS-Office)

Ihre Vorteile bei uns

  • Die Mitarbeit in einem modernen Haus mit einem wertschätzenden und kompetenten Umfeld
  • Persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • Eine flexible Dienstplangestaltung
  • Work-Life-Balance
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Gute Verkehrsanbindung 
  • Mitarbeiter*innenkonditionen im Speisesaal 
  • Sehr gute Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Vinzenz Gruppe (sieben Krankenhäuser)
  • Die Möglichkeit in einem dynamischen Krankenhaus aktiv Veränderungsprozesse mitgestalten zu können
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem betriebsnahen Kindergarten (am Krankenhausgelände)
Das monatliche Bruttogehalt beträgt mind. € 1.301,63 für 20 Wochenstunden. Das tatsächliche Bruttogehalt berechnet sich auf Basis Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Mag. Sabine Jelleschitz zur Verfügung. 
  • +43 1 80182-1767
  • Orthopädisches Spital Speising Wien, Speisinger Straße 109, 1130 Wien