Stationsärztin*/Stationsarzt* oder Assistenzärztin*/Assistenzarzt* für Innere Medizin und Kardiologie

  • Ried
  • Berufserfahrung
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Wir bieten ein Umfeld, das verbindet.

Das Ordenskrankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried, ein Unternehmen der Vinzenz Gruppe, ist eine der bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen im Innviertel. Mit 18 medizinischen Abteilungen und Instituten werden jährlich über 33.000 stationäre und rund 95.500 ambulante Patientinnen* und Patienten* auf höchstem medizinischen Niveau versorgt. Mit unseren Leistungen gewährleisten wir eine qualitativ hochstehende, moderne Versorgung unserer Region, sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich. Bei unseren Mitarbeiterinnen* und Mitarbeitern* legen wir großen Wert auf eine hohe fachliche Qualifikation, Engagement und Freude an der Arbeit. Was bei uns zählt, ist sich mit Ideen und Talenten einzubringen.
Die Abteilung für Innere Medizin II mit Schwerpunkt nicht invasive Kardiologie und internistische Intensivmedizin wurde im Jahr 2018 durch die Ärztekammer OÖ als „bester Ausbildner“ ausgezeichnet.

Ihr Aufgabengebiet

  • Für Ärztinnen* und Ärzte* in Ausbildung: Sämtliche Tätigkeiten gemäß Ärzteausbildungsordnung und Ausbildungskonzept 
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Übernahme organisatorischer und administrativer Tätigkeiten auf Abteilungsebene
  • Teilnahme an vom Unternehmen geförderten Fort- und Weiterbildungen 

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Empathische, freundliche Grundhaltung gegenüber Patient*innen und Kolleg*innen
  • Ganzheitliche Sicht der ärztlichen Tätigkeit
  • Intellektuelles Interesse an Kardiologie und Intensivmedizin
  • Identifizierung mit der Werthaltung eines christlichen Krankenhauses
  • Nachweis des Infektionsschutzes bei Masern-Mumps-Röteln und Varicellen

Ihre Vorteile bei uns

  • Für Ärztinnen* und Ärzte* in Ausbildung: Optimale Ausbildung mit Schwerpunkt nicht invasive Kardiologie und Intensivmedizin
  • Für Ärztinnen* und Ärzte* in Ausbildung: 6 monatige Rotation an die Abteilung für Kardiologie des Ordensklinikum Linz Elisabethinen (bei ÄAO 2015) um die invasiven Inhalte der Ausbildungsordnung zu absolvieren
  • Gemeinsame Besprechung der Herzkatheterfilme unserer Patient*innen
  • Möglichkeit Gefäßduplexsonografie zu erlernen
  • Angenehmes Klima in einem jungen, engagierten Team
  • Maximal 48 Stunden durchschnittliche Wochenarbeitszeit (inkl. Nachtdiensten)
  • Eine Kultur, in der Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gelegt wird
  • Unterstützung bei fachspezifischen und fachübergreifenden Fort- und Weiterbildungen

Das monatliche Bruttogehalt beträgt mind. € 4.109,10. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Herr Prim. Dr. Thomas Winter, Abteilungsleiter der Kardiologie oder Frau Julia Penninger, BSc zur Verfügung.

Abteilungsleiter Kardiologie
Prim. Dr. Thomas Winter
+43 (7752) 602-93102

Personalmanagement - Referat Ärzte & DoctorsPoint
Frau Julia Penninger, BSc
+43 (7752) 602-3018