Unser Schwerpunktkrankenhaus erfüllt mit 430 Betten einen umfassenden Versorgungsauftrag für die Region Innviertel.
www.bhsried.at

 

Wir suchen eine/n

Ärztin/Arzt in Ausbildung zur/zum
Fachärztin/-arzt für Urologie

Vollzeit, Standort Ried

Das Ordenskrankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Ried, ein Unternehmen der Vinzenz Gruppe, ist eine der bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen im Innviertel. Mit 17 medizinischen Abteilungen und Instituten werden jährlich über 33.000 stationäre und rund 95.500 ambulante Patientinnen und Patienten auf höchstem medizinischem Niveau versorgt. Mit unseren Leistungen gewährleisten wir eine qualitativ hochstehende, moderne Versorgung unserer Region, sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich.

 

Hauptaufgaben

  • Sämtliche Tätigkeiten gemäß Ärzteausbildungsordnung und Ausbildungskonzept
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Kontinuierliche externe und interne Fortbildung
  • Organisatorische und administrative Tätigkeiten
 

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Hohe Motivation, Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Hohes Engagement in der Krankenversorgung sowie Interesse und Begeisterung für das Fachgebiet
  • Identifizierung mit der Wertehaltung eines christlichen Krankenhauses

Wir bieten Ihnen

  • Gesamte Ausbildung zur/zum Fachärztin/-arzt für Urologie im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried
  • Vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team mit Zeit für Professionalität
  • Persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • zahlreiche Benefits:


Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prim. Dr. Erich Würnschimmel (Tel.Nr. +43 (7752) 602-2500) gerne zur Verfügung.

Entlohnung laut Kollektivvertrag zzgl. anteiliger Sonderklassegebühren.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal, an das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Frau Mag. Andrea Pachinger unter +43 (7752) 602-3018 gerne zur Verfügung.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen