Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Wien-Gumpendorf ist ein angesehenes, modernes Unternehmen der Vinzenz Gruppe. Unsere Patientinnen und Patienten betreuen wir professionell, persönlich und herzlich.
www.bhswien.at

 
Wir suchen eine/n

DGKP Bereichsleiter/in Psychosomatik

Vollzeit, Standort Wien
Im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien gelangt die Stelle der Bereichsleitung für den Bereich Psychosomatik (30 Betten), psychosomatische Tagesklinik und Gastroenterologie (14 Betten) ab sofort zur Besetzung.
 

Hauptaufgaben

  • Mitwirkung bei der strategischen und operativen Weiterentwicklung des Bereichs und Verantwortung für die Umsetzung der vereinbarten Bereichsziele
  • Personal- und Ressourcenmanagement sowie Führung von 27 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Sicherstellung der Weiterentwicklung der Pflegequalität und der Qualitätssicherung
  • Förderung einer interprofessionellen und bereichsübergreifenden Zusammenarbeit bei der die Patientenorientierung und –Sicherheit im Mittelpunkt stehen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Pflegedirektorin, den Bereichs- und medizinischen Abteilungsleitungen sowie allen anderen Berufsgruppen


Anforderungen

  • Führungserfahrung und mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil
  • Die SAB für Führungsaufgaben nach §64 GuKG oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Weiterbildung in der Psychosomatik für Gesundheitsberufe
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Selbstdisziplin und Engagement
  • Werteorientierung, zugewandte und wertschätzende Grundhaltung gegenüber den Patienten und allen Mitarbeitern im Haus
  • Organisationsstärke, Kompetenz im Qualitätsmanagement, betriebswirtschaftliche Kompetenzen
  • Kommunikationsstärke, Empathie, Lösungsorientierung und Wahrnehmung der Vorbildfunktion
  • Freude an der Mitgestaltung in einem selbständigen, im hohem Maße eigenverantwortlich arbeitenden Führungsteam in der Pflege

     

Wir bieten Ihnen

  • persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • ein professionelles Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • ein wertschätzendes Arbeitsklima und gute interprofessionelle Zusammenarbeit auf hohem Niveau
  • die Umsetzung des Pflegeprozesses mit Unterstützung einer elektronischen Pflegedatenbank
  • effiziente und sehr gut strukturierte Organisation
  • ein Qualitätsmanagementsystem, bei dem Patienten- und Mitarbeiterorientierung einen hohen Stellenwert haben
  • Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines Verbundes von sieben renommierten Krankenhäusern sowie zahlreiche Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • zahlreiche Benefits:

Das Gehalt beträgt € 3.649,48 brutto / Monat für 40 Wochenstunden und ist je nach individuell anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben direkt über unser Karriereportal oder an:
Krankenhaus Barmherzige Schwestern Wien
Betriebsgesellschaft m.b.H.
z.H. Dipl. PW Isabell Koßmann, Pflegedirektorin
Stumpergasse 13, 1060 Wien.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen