I
Das Ordensklinikum Linz der Barmherzigen Schwestern und der Elisabethinen bietet hochwertige Krankenhausmedizin mit spitzenmedizinischen Schwerpunkten. Mehr als 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam daran, der Not der Zeit zu begegnen, um die Menschen wieder froh zu machen.
 

Wir suchen eine/einen

Physiker/in für die Abteilung Radio-Onkologie

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit, Standort Linz

Das breit gefächerte Leistungsspektrum umfasst neben der konventionellen Strahlentherapie, die IMRT, IGRT, Gating und VMAT sowie die kranielle und extra-kranielle stereotaktische Bestrahlung, intraoperative RT und Ganzkörperbestrahlung. Weiterhin wird die HDR-Brachytherapie angeboten. Zur Geräteausstattung zählen 5 Linearbeschleuniger, 2 Planungs-CT´s, ein HDR-Brachytherapie-Einheit und ein intraoperativer Elektronenbeschleuniger. 

Hauptaufgaben

  • Erstellung von Bestrahlungsplänen für konventionelle und stereotaktische Bestrahlungstechniken sowie für die Brachytherapie
  • Qualitätssicherung und Konstanzprüfungen 
  • Sicherstellung des Strahlenschutzes 

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik
  • Fachanerkennung als Medizinphysiker/-in ist von Vorteil bzw. die Bereitschaft zur Absolvierung des berufsbegleitenden Universitätslehranges für Medizinische Physik wird vorausgesetzt 
  • Berufliche Erfahrung im medizinischen Bereich wünschenswert
  • Engagement, soziale Kompetenz sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit 
  • EDV-Kenntnisse
  • Flexibiliät hinsichtlich der Dienstzeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung 

Wir bieten

  • Ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet
  • Persönliche und strukturierte Einarbeitung 
  • Ein kompetentes Arbeitsumfeld in einem engagierten und dynamischen Team 
  • Ein Qualitätsmanagementsystem, bei dem Patienten- und Mitarbeiterorientierung einen hohen Stellenwert haben 
  • Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten 


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Daniela Steinkellner, MSc. Für fachliche Fragen steht Ihnen gerne Herr Mag. Ernst Putz zur Verfügung (E-Mail: ernst.putz@ordensklinikum.at, Tel.: 0732/7677 4576).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

EIN UNTERNEHMEN DER VINZENZ GRUPPE
UND DER ELISABETHINEN www.ordensklinikum.at
Dieses Stellenangebot teilen