I
Das Ordensklinikum Linz der Barmherzigen Schwestern und der Elisabethinen bietet hochwertige Krankenhausmedizin mit spitzenmedizinischen Schwerpunkten. Mehr als 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam daran, der Not der Zeit zu begegnen, um die Menschen wieder froh zu machen.
 

Wir suchen einen/eine

Lehrer/in für Gesundheits- und Krankenpflege

Beschäftigungsausmaß: 30 - 40 Wochenstunden, Standort Linz - Vinzentinum


 

Hauptaufgaben

  • Lehrtätigkeit mit Schwerpunkt Gesundheits- und Krankenpflege
  • Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung des laufenden Lehrbetriebes
  • Stundenplan- und Ausbildungsadministration
  • Akquirierung und Betreuung von Referentinnen und Referenten
  • Kommunikation mit Praktikumsstellen, Bewerber/innen und öffentlichen Einrichtungen
  • Praktikumskoordination
  • Lehrgangsmanagement
  • Betreuung von Lehr- und Lernplattformen
  • fachliche und inhatliche Neu- bzw. Weiterentwicklung von Ausbildungsprogrammen im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege mit besonderem Fokus auf Fort- und Weiterbildungen
  • Mitarbeit an Projekten
 

Anforderungen

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • abgeschlossenes einschlägiges Master- oder Diplomstudium mit Lehrberechtigung für die Gesundheits- und Krankenfplege
  • mind. 2-jährige Erfahrung als Lehrende bzw. Lehrender
  • Kompetenzen und Erfahrung bei der Mitarbeit an wissenschaftlichen Forschungsprojekten
  • Erfahrung in der Planung, Koordinierung und Administration von Ausbildungslehrgängen
  • Selbstständigkeit und Initiative sowie Fähigkeiten in der Organisation
  • Bereitschaft zur interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Weiterbildung
  • Erfahrung in der Mitarbeit an Entwicklungsprojekten


Wir bieten

  • ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet
  • persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • ein kompetentes Arbeitsumfeld in einem engagierten und dynamischen Team
  • ein Qualitätsmanagementsystem, bei dem Patienten- und Mitarbeiterorientierung einen hohen Stellenwert haben
  • Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten


Für diese Stelle bieten wir ein monatliches Bruttogehalt von mindestens 2.944,30 Euro auf Basis 40 Wochenstunden, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung,  Zulagen lt. Kollektivvertrag.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte direkt über unser Karriereportal, z.Hd. Frau Daniela Steinkellner, MSc. Für Fragen steht Ihnen gerne der Schuldirektor des Vinzentinums Hr. Mag. Michael Aiglesberger, BScN MBA, zur Verfügung (Tel.: 0732/ 7677 7395)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

EIN UNTERNEHMEN DER VINZENZ GRUPPE
UND DER ELISABETHINEN www.ordensklinikum.at
Dieses Stellenangebot teilen