Spezialisiert auf Gefäßmedizin, Herzerkrankungen, Neurologie und Chirurgie, insbesondere für ältere Menschen. 280 Betten, alle Kassen.
www.khgh.at

 

Wir suchen eine

Bereichsleitung Akutgeriatrie / Remobilisation (w/m)

Vollzeit, Standort Wien

Das Department für Akutgeriatrie/Remobilisation im Göttlicher Heiland Krankenhaus bietet seit 1999 eine auf die Bedürfnisse des älteren Menschen ausgerichtete Behandlung und Betreuung an. Ein kompetentes Team von mehr als 30 Pflegefachkräften stellt die pflegerische Versorgung dieser Patientinnen und Patienten sicher. Für diesen Bereich suchen wir eine kompetente Führungskraft als Bereichsleitung für das Pflegeteam.

Hauptaufgaben

  • Mitarbeiterführung und Steuerung des Bereiches
  • Sicherstellung, Überprüfung und Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • Sicherstellung einer patienten- und mitarbeiterorientierten Ablauf- und Aufbauorganisation
  • Entwicklung und Verantwortung von Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Sicherstellung, Überprüfung und Weiterentwicklung einer fachgerechten und zugewandten Pflege unserer Patientinnen und Patienten entsprechend dem Werteverständnis unseres Hauses
  • Verantwortung für effiziente Prozesse und einen optimalen Ressourceneinsatz
  • Führung bzw. Mitarbeit an internen als auch gruppenweiten Projekten
  • Umsetzung der Wertekultur des Hauses

Anforderungen

  • Studium im Bereich Management gemäß §65a GuKG oder gleichwertige Ausbildung (erwünscht)
  • Gültige Registrierung im Gesundheitsberuferegister zum gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Führungsaufgaben
  • Weiterbildung und Praxiserfahrung in geriatrischer Pflege
  • Kompetenzen in mitarbeiterorientierter Führung, Planung und Organisation
  • Freude an lösungs- und zielorientiertem Handeln
  • Hohes Engagement und Eigenverantwortung
  • Berufsgruppenübergreifendes prozesshaftes Denken
  • Konflikt- und Selbstreflexionsfähigkeit
  • Erfahrung in Projektarbeit

Wir bieten Ihnen

  • Ein transparentes modernes Kennzahlensystem zur aktiven Steuerung und Gestaltung des eigenen Bereichs
  • Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten des Bereichs im Rahmen einer zielorientierten und transparenten Führung
  • Moderne elektronische Pflegedokumentation auf Basis von ICNP
  • Mitarbeit in einem fachlich hochkompetenten und engagiertem Führungsteam
  • Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines Verbundes von sieben renommierten Krankenhäusern (Vinzenz Gruppe)
  • Zahlreiche Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Ein QM-System, bei dem Patienten- wie auch Mitarbeiterorientierung laufend weiter entwickelt werden
  • Zahlreiche Benefits:

Das Bruttogehalt beträgt € 3.825,--/Monat für 40 Wochenstunden. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal, an das Göttlicher Heiland Krankenhaus Wien. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Herr Wolfgang Sissolak unter wolfgang.sissolak@khgh.at oder +43 (1) 400 88 9120 gerne zur Verfügung.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen