Das Ordensklinikum Linz der Barmherzigen Schwestern und der Elisabethinen bietet hochwertige Krankenhausmedizin mit spitzenmedizinischen Schwerpunkten. Mehr als 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam daran, gemäß dem Auftrag der Ordensgründerinnen der Not der Zeit zu begegnen, um die Menschen wieder froh zu machen.

Wir suchen ab 01.01.2021 eine/einen

Primarärztin / Primararzt für die Abteilung Plastische,
Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

am Ordensklinikum Linz – Barmherzige Schwestern


Die Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie verfügt über ein breites operatives und rekonstruktives Spektrum. Es werden über 3000 Operationen jährlich stationär und ambulant durchgeführt. Es handelt sich um die einzige Vollabteilung in Oberösterreich mit eigener Bettenstation. Die Abteilung ist als Partnerabteilung der künftigen Fachschwerpunkte Plastische Chirurgie am Kepler Universitätsklinikum und am Klinikum Wels Grieskirchen vorgesehen.

Grundlegende Zielsetzung der Abteilung ist es, das gesamte Spektrum der Plastischen Chirurgie anzubieten, die Schwerpunkte liegen sowohl im Bereich der Rekonstruktion nach onkologischen Therapien als auch im Bereich der interdisziplinären Behandlung vaskulärer Fehlbildungen. Die Abteilung ist Partner des Brustgesundheitszentrums, des Kopf-Hals-Tumorzentrums, der Kinderurologischen Abteilung und der Kinderabteilung. Eine hohe Expertise besteht auch im Bereich der postbariatrischen Chirurgie, der rekonstruktiven Chirurgie peripherer Nerven sowie der Sarkomchirurgie.

Hauptaufgaben

  • Führung und konsequente Weiterentwicklung der Abteilung
  • Den aktuellen Entwicklungen Richtung organzentrierten Organisationseinheiten Rechnung tragen
  • Mitarbeit in der Entwicklung der onkologischen Zentren des Hauses
  • Kooperation mit den anderen Abteilungen des Ordensklinikums sowie Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Wir setzen die Bereitschaft zur Vertretung des Faches in der medizinischen wie auch allgemeinen Öffentlichkeit und konstruktive Mitarbeit bei standortübergreifenden Projekten voraus. Ebenso erwarten wir eine aktive Mitgestaltung der künftigen Entwicklungen des Ordensklinikums.
  • Das Qualitätsmanagement mit Zertifizierung des gesamten Hauses nach ISO 9001, inkl. PCC und organspezifischer Zertifizierung hat im Ordensklinikum Linz einen hohen Stellenwert.

Anforderungsprofil

  • Entsprechende klinisch-medizinische Erfahrungen und Kenntnisse
  • Hohe Kompetenz in der Mitarbeiterführung sowie kommunikative Fähigkeiten
  • Erfahrung und Engagement in der Facharztausbildung sowie Weiterbildung aller relevanten Berufsgruppen
  • Erfahrung in wissenschaftlicher Forschung ist von Vorteil

Qualifikationen

  • Ausbildung zum/zur Facharzt/-ärztin für Plastische Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
  • Universitäre Managementausbildung für Führungskräfte von Vorteil
  • Habilitation und gleichzuhaltende Qualifikation in Lehre und Forschung von Vorteil
  • Erfahrungen und Expertise in allen gängigen Gebieten des Fachs, insbesondere in folgenden Bereichen:
  • Rekonstruktive wiederherstellende Chirurgie im Bereich der Brust
  • Rekonstruktive wiederherstellende Chirurgie im Bereich des Kopf und Halses
  • Sarkomchirurgie und onkologische Chirurgie der Haut und Weichteile
  • Vaskuläre Fehlbildungen
  • Postbariatrische Chirurgie
  • Ästhetische Operationen, wobei ein therapeutisches Ziel von ärztlicher Seite wahrgenommen werden muss

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Ihre Bewerbung bis zum 31.03.2020 an die Ärztliche Direktorin, Mag. Dr. Elisabeth
Bräutigam, Seilerstätte 4, 4010 Linz, Tel +43(0)732/7677-7005. Die Bewerbungsunterlagen erhalten Sie bei Mag. Andreas Hasiweder,
Tel +43(0)732/7677-7600, E-Mail (andreas.hasiweder@ordensklinikum.at).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen bis zu 2 Jahre in Evidenz gehalten werden können. Die Anstellung erfolgt vorerst befristet für die Dauer von 3 Jahren.

EIN UNTERNEHMEN DER VINZENZ GRUPPE
UND DER ELISABETHINEN www.ordensklinikum.at
Dieses Stellenangebot teilen