Unser Schwerpunktkrankenhaus erfüllt mit 430 Betten einen umfassenden Versorgungsauftrag für die Region Innviertel.
www.bhsried.at

 

Wir suchen eine/n

Mitarbeiter/in für den Portier- und Telefondienst

28 Wochenstunden, ab 01.06.2020, Fixstelle, Standort Ried

Hauptaufgaben

  • Erste Auskunfts- und Informationsstelle für die eintreffenden Personengruppen und das Krankenhauspersonal
  • Telefondienst (Entgegennahme, Auskunft und Vermittlung)
  • Rezeptionsdienst und Monitoring (Bedienung der diversen Schranken-, Türschließ- und Alarmanlagen unter Zuhilfenahme der Überwachungskameras)
  • Organisation, Koordination und Kontrolle des laufenden Personen- bzw. Fahrzeugverkehrs (eintreffende Rettungsmittel)
  • Automatenmanagement (Telefon- und Parkkarten) 
  • Patientenaufnahme

Anforderungen

  • Kaufmännische Ausbildung mit Grundkenntnissen in Englisch
  • Selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Organisationstalent mit schneller Auffassungsgabe
  • Belastbarkeit und sicheres Auftreten
  • Freude am Kontakt mit Menschen und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu wechselnden Einsatzzeiten (Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste)
  • PC-Kenntnisse mit entsprechendem Schreibstil (Rechtschreibung & Tempo)
  • Nachweis der Immunität bei Masern, Mumps, Röteln und Varizellen

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld
  • Die Aufnahme in ein erfolgreiches Team
  • Strukturierte und fachgerechte Einschulung
  • Zahlreiche Benefits:
     


Das Bruttogehalt beträgt mind. € 2.043,--/Monat für 40 Wochenstunden. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.
 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal, an das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried. Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Herr Hermann Horner unter (0043)-(0)7752/602-3035 gerne zur Verfügung.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen