Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien ist eine hochspezialisierte Fachklinik für den gesamten Verdauungstrakt und urologischen Bereich, Onkologie und Psychosomatik.
Wir suchen eine/n

DGKP Bereichsleiter/in Psychosomatik

Vollzeit, Standort Wien
Die III. Med. Abteilung für Innere Medizin hat eine Pionierrolle in der Psychosomatik. Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen wie Essstörungen, Burn Out oder Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen behandeln wir stationär (30 Betten), tagesklinisch sowie im Bereich der Gastroenterologie (14 Betten) ganzheitlich.
 
 

Hauptaufgaben

  • Sie führen ein Team von 30 Mitarbeitenden
  • Ihr Fokus liegt im Bereich der Mitarbeiterförderung und -bindung sowie -akquise
  • Sie stellen die Einhaltung von vorgegebenen pflegequalitäts- und betriebswirtschaftlichen Kennzahlen sicher
  • Sie fördern aktiv die interprofessionelle Weiterentwicklung des Bereiches

Anforderungen

  • Sie zeichnet ein souveränes und persönliches Auftreten aus
  • Sie haben die Kompetenz zur generationengerechten Führung und sind kommunikationsstark
  • Sie schaffen kreative Lösungen
  • Sie verfügen über emotionale Intelligenz mit welcher Sie ein positives Arbeitsklima schaffen
  • Sie verfügen über Führungserfahrung und mehrjährige Berufserfahrung
  • Sie haben Entwicklungspotenzial und einen innovativen Denkansatz

Wir bieten Ihnen

  • Ein sehr modernes und gut strukturiertes Arbeitsumfeld: z. B. elektronische Fieberkurve „MEONA“, Modulsystem, Medikamenten-Vorbereitungsraum
  • Unser Caring Pflegekonzept: Beziehung als Schlüssel für eine erfolgreiche Therapie
  • strukturierte Einarbeitung
  • Wertschätzendes Arbeitsklima, gute interprofessionelle Zusammenarbeit in einem engagierten Team auf hohem Niveau
  • abwechslungsreiches Umfeld: stationär, Tagesklinik inkl. Coping School und Therapiehündin „Lindsay“
  • Potenzialförderung, Fortbildung- und Weiterbildung
  • Zahlreiche Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, wie z.B. Bodyfit, Raucherentwöhnung, Massage- und Fitnesscenterförderung, Fahrrad-Check, usw
  • Zahlreiche Benefits:

Das Gehalt beträgt € 3.825,-- brutto / Monat für 40 Wochenstunden und ist je nach individuell anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben direkt über unser Karriereportal oder an:
Krankenhaus Barmherzige Schwestern Wien
Betriebsgesellschaft m.b.H.
z.H. Dipl. PW Isabell Koßmann, Pflegedirektorin
Stumpergasse 13, 1060 Wien.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen