Das Herz-Jesu Krankenhaus ist ein gemeinnütziges Ordensspital der Vinzenz Gruppe und steht allen Menschen offen. Alle Mitarbeitenden verbindet hohe Kompetenz und Menschlichkeit.
www.kh-herzjesu.at

 

Wir suchen eine/n

Mitarbeiter/in Patientenplanung

20 Wochenstunden, Standort Wien

Unser Haus ist eine Fachklinik für den Bewegungsapparat mit hoher internistischer Expertise. Seit 2016 sind wir zertifiziert im Bereich Beruf & Familie und legen hohen Wert auf die Vereinbarkeit. Wir freuen uns auf eine/n engagierte/n, fachlich kompetente/n Mitarbeiter/in, die/der uns an dieser Schlüsselstelle des Hauses unterstützen will und bereits Berufserfahrung im Krankenhaus vorweisen kann.

Hauptaufgaben

  • Korrekte Planung und Abwicklung von Operationsterminen und Bettenbelegung
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit mit Patientinnen und Patienten, Ärztinnen und Ärzten, Verwaltung und Pflege
  • Einhaltung von Case-Mix und Ermöglichung akuter Buchungen
  • Ergebnisorientierte Planung unter Einhaltung von Richtlinien und Zielen
  • Zentrale Anlaufstelle für alle Belange rund um die/den Patientinnen und Patienten (Termine, Belegung, OP)

Anforderungen

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder DGKP
  • Grundkenntnisse der medizinischen Terminologie wünschenswert
  • Erfahrung im Patientenmanagement erforderlich
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (SAP, MS Office)
  • Vorausblickende und vernetzte Denk- und Arbeitsweise, auch in Stresssituationen
  • selbstständiges, strukturiertes Arbeiten gepaart mit Verantwortungsbewusstsein und sicherem Auftreten
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsgeschick, wertschätzendes Auftreten
  • Flexibilität und Organisationsstärke

Wir bieten Ihnen

  • ein attraktives und herausforderndes Aufgabenspektrum in einem kleinen aber zukunftsorientierten Krankenhaus im Zentrum Wiens
  • persönliche und gut strukturierte Einarbeitung
  • gute Verkehrsanbindung
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der Vinzenz Gruppe
  • die Möglichkeit, in einem dynamischen Umfeld aktiv Qualitätsmanagement- und Veränderungsprozesse mitgestalten zu können
  • zahlreiche Benefits:

Das Bruttogehalt auf Vollzeitbasis (40 Wochenstunden) beträgt mind. € 2.313,09; bei Anrechnung von Vordienstzeiten entsprechend höher.
Um unser Team noch vielfältiger zu machen, sind Bewerbungen von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal.
Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Herr Oliveira
unter 01 712 26 84 - 1711 gerne zur Verfügung.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen