Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien ist eine hochspezialisierte Fachklinik für den gesamten Verdauungstrakt und urologischen Bereich, Onkologie und Psychosomatik.
www.bhswien.at

 
Wir suchen eine/n

Physiotherapeut/in

20 Wochenstunden, Standort Wien
Die Abteilung für Physikalische Medizin und Rehabilitation im Barmherzigen Schwestern Krankenhaus Wien bietet  ein umfassendes Therapie- und Rehabilitationsangebot für die Patientinnen und Patienten. Für den Aufbau und Implementierung eines Zentrums für ambulante medizinische Trainingstherapie (Mo-Fr von 15.15 bis 20:45 Uhr und Sa von 8:15 bis 13:45 Uhr) suchen wir eine/n Physiotherapeutin bzw. -therapeuten zur Unterstützung unseres Teams.

Hauptaufgaben

  • Sicherstellung der ambulanten Versorgung
  • Durchführung von therapeutisch angeleiteter, ambulanter medizinischer Trainingstherapie für Patientinnen und Patienten
    • mit morbider Adipositas, vor und nach bariatrischen Eingriffen
    • mit morbider Adipositas in Betreuung der Internen Abteilung mit dem Schwerpunkt psychosomatische Erkrankungen
    • mit onkologischen Erkrankungen
    • nach Knie- und Hüfttotalendoprothesenoperation
  • Dokumentation des Trainingserfolges und Qualitätssicherung

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung/Studium Physiotherapie
  • Gültige Registrierung im Gesundheitsberuferegister
  • Ausgezeichnete Kommunikation und sehr hohe Motivationsfähigkeiten und Eigenmotivation
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Bereich rehabilitative, medizinische Trainingstherapie
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen
  • Zugewandte und wertschätzende Grundhaltung gegenüber den Patientinnen und Patienten und allen Mitarbeitern im Haus
  • Bereitschaft zur Umsetzung des Leitbildes und der Werte unseres Hauses im Arbeitsalltag

Wir bieten Ihnen

  • Arbeitszeit nur nachmittags, abends und Samstags, die zusätzliche Führung einer Privatpraxis wird vom Arbeitgeber genehmigt
  • ein familiäres Arbeitsklima und gute interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Mitarbeit in einem engagierten, fachlich kompetenten Team einer modernen und gut ausgestatteten Abteilung für Physikalische Medizin und Rehabilitation
  • Verantwortung für die individuelle Betreuung der Patientinnen und Patienten in Ihrem Verantwortungsbereich, nach einer persönlichen und gut strukturierten Einschulungsphase
  • Zentrumsnahe Lage und eine gute Verkehrsanbindung
  • Zahlreiche Benefits:

Das Gehalt beträgt € 1.437,-- brutto / Monat für 20 Wochenstunden und ist je nach individuell anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

mit Lebenslauf, Foto und Motivationsschreiben direkt über unser Karriereportal oder an: 
Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien
Betriebsgesellschaft m.b.H.,
z.H. Ärztlicher Leiter Abt. für Physikalische Medizin und Rehabilitation Dr. Gerhard Vavrovsky
Stumpergasse 13, 1060 Wien.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen