Das Herz-Jesu Krankenhaus ist ein gemeinnütziges Ordensspital der Vinzenz Gruppe und steht allen Menschen offen. Alle Mitarbeitenden verbindet hohe Kompetenz und Menschlichkeit.
www.kh-herzjesu.at

 

Wir suchen eine/n

Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin

ab November 2020, 40 Wochenstunden

Das Herz-Jesu Krankenhaus ist die einzige orthopädische Fachklinik im Herzen Wiens mit einer hohen internistischen Expertise und einem Schwerpunkt auf Rheumatologie, Osteologie und Remobilisation.
Folgende Stationen und Ambulanzen sind im Herz-Jesu Krankenhaus etabliert und werden von unserer Abteilung betreut: Rheuma-, Osteoporose- und Diabetesambulanz, Österreichs größtes Schlaflabor, zwei Interne Stationen und eine Station für Akutgeriatrie, Funktionsdiagnostik (Echocardiographie, Ergometrie, sämtliche Ultraschalluntersuchungen, 24h-Holter, Holterdiagnostik, Lungenfunktionstests) sowie die Endoskopie.

Wir freuen uns auf fachlich kompetente, engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unsere Abteilung der Inneren Medizin tatkräftig unterstützen möchten.

Hauptaufgaben

  • Ambulanztätigkeit mit rheumatologisch-osteologischem sowie diabetologischem Schwerpunkt
  • gesamte Ultraschalldiagnostik (Kardio, Abdomen, Schilddrüse, Carotis etc.)
  • Ansprechpartner/in für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Anleitung und Unterstützung der Ärztinnen und Ärzte in Ausbildung

Anforderungen

  • Erfahrung und Kenntnisse als Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin
  • ausgeprägte Patienten- und Teamorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Bereitschaft zur abteilungs- und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit
 

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe sowie eine gut strukturierte Einarbeitung
  • ein familienfreundliches und kompetentes Arbeitsumfeld in einem kleinen Krankenhaus im Zentrum Wiens mit einer sehr guten Verkehrsanbindung
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Vinzenz Gruppe (7 Krankenhäuser), mögliche Teilnahme an diversen fachspezifischen Kongressen sowie Möglichkeit zur Weiterbildung auf das Zusatzfach Rheumatologie
  • die Möglichkeit in einem dynamischen Krankenhaus aktiv Qualitätsmanagement und Veränderungsprozesse mitgestalten zu können
  • Unterstützung in der Führung einer Ordination
  • zahlreiche Benefits:

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Abteilungsvorstand Herr Prim. Doz. Dr. Edmund Cauza.

Das Jahresbruttogehalt beträgt mind. € 93.447,76 auf Vollzeitbasis (bei 4 Nachtdiensten, davon einer von Samstag auf Sonntag), bei möglicher Anrechnung von Vordienstzeiten entsprechend höher. Sonderklassegebühren werden gesondert vergütet.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal.
Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Frau Susanne Klein unter 01/7122684 - 6130 gerne zur Verfügung.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen